3 Verkehrsplanung


Verkehrsplanung

Ver|kehrs|pla|nung 〈f. 20; unz.〉 Planung von Verkehrswegen

* * *

Ver|kehrs|pla|nung, die:
Planung hinsichtlich Anpassung u. Erweiterung des Verkehrsnetzes entsprechend den Bedürfnissen der Bevölkerung.

* * *

Verkehrsplanung,
 
Fachplanung (im Gegensatz zur Gesamtplanung), die die infrastrukturellen und organisatorischen Rahmenbedingungen zur Abwicklung des Verkehrs erarbeitet und auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene stattfindet.

* * *

Ver|kehrs|pla|nung, die: Planung hinsichtlich Anpassung u. Erweiterung des Verkehrsnetzes entsprechend den Bedürfnissen der Bevölkerung.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Verkehrsplanung — Kreisverkehr als Variante eines Autobahnanschlusses Die Verkehrsplanung ist ein Arbeitsgebiet im Verkehrswesen (speziell im Verkehrsbauwesen und im Verkehrsingenieurwesen), dessen Aufgabe in der optimalen Gestaltung von Verkehrssystemen liegt… …   Deutsch Wikipedia

  • Verkehrsplanung — ⇡ Verkehrsinfrastrukturpolitik, ⇡ Verkehrspolitik …   Lexikon der Economics

  • Verkehrsplanung — Ver|kehrs|pla|nung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Gesellschaft zur Förderung umweltgerechter Straßen- und Verkehrsplanung — e. V. Rechtsform Eingetragener Verein …   Deutsch Wikipedia

  • Verkehrsmodell (Verkehrsplanung) — Verkehrsmodell ist ein Fachbegriff der Verkehrsplanung und beschäftigt sich mit der Abbildung von Verkehrsprozessen in Modellen. Es existieren mikroskopische, mesoskopische und makroskopische Verkehrsmodelle, die die Verkehrsnachfrage oder den… …   Deutsch Wikipedia

  • Netzform (Verkehrsplanung) — Die Netzform ist ein Fachbegriff der Verkehrsplanung und bezeichnet die Form des Erschließungsnetzes von bebauten Gebieten. Maßgebende Richtlinie für die Verkehrserschließung von Siedlungsgebieten sind in Deutschland die Empfehlungen für die… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschwindigkeit (Verkehrsplanung) — Bei der Verkehrsplanung sind verschiedene Geschwindigkeiten für den Entwurf von Straßenverkehrsanlagen maßgebend. Sie werden als Richtgrößen verwendet und dienen entweder als Vorgabe für die Dimensionierung oder als Vorgabe für die im Betrieb… …   Deutsch Wikipedia

  • Sichtweite (Verkehrsplanung) — Fehlende Sichtweite wirkt sich negativ auf die Verkehrssicherheit aus. Eine ausreichende Sichtweite, die es dem Fahrer eines Fahrzeuges ermöglicht, den Streckenverlauf und die Streckencharakteristik in Fahrtrichtung zu erfassen und sein… …   Deutsch Wikipedia

  • Fakultät Verkehrswissenschaften "Friedrich List" — Der Gerhart Potthoff Bau ist das Hauptgebäude der Fakultät Die Fakultät Verkehrswissenschaften „Friedrich List“ der Technischen Universität Dresden ist eine nach Friedrich List benannte Fakultät der Verkehrswissenschaften. Sie ging 1992 aus der… …   Deutsch Wikipedia

  • Helmut Holzapfel — (* 22. Januar 1950 in Göttingen) ist ein deutscher Stadtplaner und Verkehrswissenschaftler. Seine Schwerpunkte sind integrierte Verkehrsplanung sowie Mobilitätsentwicklung. Er ist Professor am Institut für Verkehrswesen der Universität Kassel und …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.